Wie viele Stock Market-Top-Boxen geprüft worden?

Nach weiteren neuen Hoch letzte Woche veröffentlichen, nahmen Aktien eine Verschnaufpause während Sitzung am Montag. Der primäre Katalysator kam aus China. Von Reuters :

Chinas Exporte stürzten unerwartet im Februar fallen 18,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr und schwingt die Handelsbilanz ein Defizit. Die Daten unterstrichen jüngsten Bedenken über die Aussichten für Chinas Wirtschaft, obwohl die Lunar New Year Ferien für die Folie verantwortlich gemacht wurden.

Bullish Fall für Aktien: Verbesserung oder Verschlechterung?

Bärenmärkte sind in der Regel mit (a) die wirtschaftliche Kontraktion und (b) eine Verschlechterung der Unternehmensgewinne in Verbindung gebracht. Wenn (a) und (b) aufzutreten beginnen, oder von den Anlegern zu erwarten sind, ihr Verhalten ändert sowohl in den Aktien- und Rentenmärkten. Das Wall Street Journal veröffentlichte die nützliche Checkliste von Strategas Research Partners Montag “ , was zu sehen“.

Die oben stehende Tabelle zeigt uns die Börsen Bären wahrscheinlich einige Arbeit zu tun haben. In der Tat, statt Schwäche zeigt, brach die breite NYSE Composite-Aktienindex vor kurzem in einer Weise aus, die mit Vertrauen in die Wirtschaft, sondern als wirtschaftliche Angst ausrichtet. Dieses Video Woche Bewertungen der NYSE Bruch oben früheren Widerstand, zusammen mit Bedenken hinsichtlich der All-Time-Hochs.

Nachdem Sie spielen klicken Sie auf , verwenden Sie die Schaltfläche in der unteren rechten Ecke des Video – Players in zu sehen Vollbild – Modus . Hit Esc Vollbildmodus zu verlassen. 

Das Ergebnis Laufwerk Stock Preise

Aus einem gesunden Menschenverstand Perspektive, ein Unternehmen , ihre Unterm Strich wächst , ist wahrscheinlich eine bessere Investition Kandidat als ein Sehen Gewinne sinken. Eines der Felder in der Tabelle überprüft oben wird schwächer nach oben Gewinnrevisionen . Wie besorgt sollten wir sein? Von Yahoo :

„Wir glauben, dass die US-Aktienmärkte für 2014 bis vielleicht 7% oder 8% sein“, sagt Morganlander, der die Wirtschaft denkt zeigen besser als erwartete Wachstum in diesem Jahr. „Unsere BIP-Prognose ist für mehr als 3% für 2014 und, was wirklich an die Börse treibt – und, es ist etwa 90% zueinander in Beziehung – ist das Ergebnis. Wir glauben, dass S & P das Ergebnis für das Jahr 2014 um rund 7% bis 8% liegen wird und dass Beziehungen in unser Kursziel. „Laut Morganlander, das Wachstum der Wirtschaft wird auf mehr Kredit, Kapitalinvestitionen basiert, und die Schaffung von Arbeitsplätzen. „Wir schlagen ein Schlagloch im Laufe der letzten Monate“, sagt Morganlander, „aber in den nächsten paar Monaten, als wir zum Aufwärmen und das große ‚Ice Age‘ beginnen zu schmelzen beginnt, wir werden bessere Beschäftigungszahlen zu starten und bessere Beschäftigungsdaten herauskommen. „

Investitions Implikationen – Bulls noch in der Steuerung

Wenn der S & P 500 über dem Anfang 2014 Hoch von 1.848 geschlossen, sagte sie uns etwas Positives über die Erwartungen der Investoren für zukünftige Erträge und Wirtschaftswachstum. Die positiven Steigungen von Trendlinien A, B, und C unten zeichnen ein ähnliches Bild bullish über die Erwartungen der Anleger. Selbst wenn die Wirtschaft auf allen Zylindern klicken, nie die Börse geht gerade nach oben, weshalb es sinnvoll ist, Tastenebenen zu kennen, die als Träger fungieren.

Bis die wirtschaftlichen und technischen Erkenntnisse verschiebt, werden wir auch weiterhin US-Aktien (SPY) und Technologiewerte (QQQ) zu halten.